Prophylaxe Ingolstadt

Gesunde Zähne bis ins hohe Alter

Unser Ziel ist es, Ihre eigenen Zähne ein Leben lang zu erhalten. Bei entsprechender Pflege und Prophylaxe ist dies durchaus möglich. Deshalb haben wir zum optimalen Schutz Ihrer Zähne für Sie ein individuelles Prophylaxekonzept entwickelt. Denn Prophylaxe ist nicht immer gleich Prophylaxe. Eine echte Prophylaxebehandlung geht weit über eine einfache Zahnreinigung hinaus. Außerdem ist es entscheidend, dass die Prophylaxe von einer qualifizierten Kraft durchgeführt wird. Hier gibt es große Unterschiede.

In unserer Zahnarztpraxis Dr. Christian Kroß & Kollegen befinden Sie sich bei Dr. MSc. Christian Kroß, mit seiner im Jahr 2004 abgeschlossenen Ausbildung zum Master of Science Parodontologie, beim Spezialisten für professionelle Prophylaxe Ingolstadt.

Unser Prophylaxeteam besteht aus Frau Andreea Catarama (DH), Frau Semra Yilmaz (DH) und Frau Emil Yldeirim (ZMP).

Prophylaxe für Kinder

Bereits ab dem 30. Lebensmonat sorgen wir bei Ihrer Prophylaxe Ingolstadt dafür, dass unsere Kleinsten optimal versorgt werden, indem wir spielerisch den richtigen Umgang mit der Zahnbürste üben.
Ab dem 6. Lebensjahr führt unser Prophylaxeteam für unsere kleinen Patienten im Rahmen der regelmäßigen, halbjährlichen Kontrolluntersuchungen individualprophylaktische Behandlungen zur Vorbeugung und Gesunderhaltung der Zähne durch.

  • Beurteilung des Gesamtzustandes der Zähne und des Zahnfleisches
  • Anfärben der Zähne
  • Kontrolle und Unterweisung der Mundhygiene
  • Reinigung der Zähne
  • Erklärung über Ursachen und Entstehung von Karies und Zahnfleischentzündungen
  • Fluoridierung der Zähne
  • Ggf. Versiegelung der Zähne
  • Beratung der Eltern über Ernährung und richtigen Umgang mit Fluoriden

Um Ihren Kindern eine entsprechende Zahngesundheit zu ermöglichen, nehmen Sie zusätzlich zur häuslichen Kinderzahnpflege die Möglichkeit optimaler Versorgung in der Zahnarztpraxis wahr.

Prophylaxe für Erwachsene

Zur optimalen Vorsorge gehört eine regelmäßige, von speziell ausgebildetem Personal durchgeführte, professionelle Zahnreinigung (PZR). Denn nur der Profi erkennt frühzeitig kleinere Schäden an Zahn und Zahnfleisch. Wissenschaftliche Untersuchungen haben ergeben, dass die PZR in der Zahnarztpraxis die ideale Ergänzung zur häuslichen Pflege ist, um Zähne und Zahnfleisch gesund zu halten. Die häusliche Pflege alleine reicht nicht aus, um wirklich alle bakteriellen Beläge von den Zähnen und vor allem aus den Zwischenräumen und den Zahntaschen zu entfernen.
Gesunde Zähne bis ins hohe Alter.

  • Beurteilung des Gesamtzustandes der Zähne und des Zahnfleisches
  • Beratung über Entstehung und Folgen einer Zahnfleischentzündung
  • Messung der Taschentiefen und Dokumentation
  • Anfärben der Zähne, um Schwachstellen aufzuzeigen
  • Mundhygieneaufklärung
  • Entfernung von harten und weichen Belägen, insbesondere an schwer zugänglichen Stellen
  • Ggf. Reinigung der Zähne mit Sandstrahlgerät (Tee-, Raucherbeläge)
  • Politur der Zähne
  • Instruktion zur häuslichen Pflege mit Zwischenraumbürstchen, Zahnseide und Zungenreiniger
  • Fluoridierung der Zähne

Investieren Sie in Ihre Gesundheit und beugen Sie bei Ihrer Prophylaxe Ingolstadt durch eine professionelle Zahnreinigung einer Parodontitiserkrankung vor.

Prophylaxe für Schwangere

Karies ist eine Infektionskrankheit. Da die kariesversursachenden Bakterien in der Regel von den Eltern auf das Kind übertragen werden, bietet die professionelle Zahnreinigung den Eltern während der Schwangerschaft bereits den ersten Schutz für die Zähne Ihres Kindes.
Die Mundhöhle reagiert in der Schwangerschaft besonders sensibel auf Veränderungen des Körpers. Die hormonelle Umstellung bewirkt beispielsweise, dass das Zahnfleisch stärker durchblutet wird. Die Folgen sind Zahnfleischbluten und die so genannte Schwangerschaftsgingivitis (Zahnfleischentzündung). Darüber hinaus besteht die Möglichkeit der Entstehung einer Parodontitis, die bei Nichtbehandlung das Frühgeburtsrisiko erhöhen kann.

Um dem entgegenzuwirken bzw. vorzubeugen, werden Sie während Ihrer Schwangerschaft von Frau Andreea Catarama und Frau Semra Yilmaz mittels begleitender Prophylaxemaßnahmen betreut. In der Regel sind während einer Schwangerschaft mindestens zwei Prophylaxetermine sinnnvoll.

  • Beurteilung des Gesamtzustandes der Zähne und des Zahnfleisches
  • Ernährungstipps während der Schwangerschaft
  • Mundhygieneaufklärung
  • Messung der Taschentiefen und Dokumentation
  • Entfernung von harten und weichen Belägen, insbesondere an schwer zugänglichen Stellen
  • Politur der Zähne
  • Instruktion zur häuslichen Pflege mit Zwischenraumbürstchen, Zahnseide und Zungenreiniger
  • Fluoridierung der Zähne
  • Ausstellung eines zahnärztlichen Kinderpasses und Beratung über den zukünftigen Umgang mit den ersten Zähnen Ihres Kindes

Haben Sie Fragen zu unserer Praxis, der Prophylaxe Ingolstadt oder unseren zahnmedizinischen Leistungen?
Rufen Sie uns an. Wir helfen Ihnen gerne weiter.

Zurück zu allen Leistungen

Alle Leistungen

Jetzt Termin vereinbaren

Kontakt
Online-Termin